Beiträge

Kreidefreie Schulen in Lichtenberg – Staubfreie, moderne und digitale Klassenräume

Die SPD Fraktion fordert einen Fortschritt in der Digitalisierung der Klassenräume in Lichtenberger Schulen. Der Bezirk soll ein Konzept entwickeln, so dass ab dem Jahr 2023 keine Kreidetafeln mehr in den Räumen der Schulen im Bezirk Lichtenberg vorhanden sind. Diese sollen durch digitale interaktive Whiteboards ersetzt werden. Eine Ansteuerung mittels externer Laptops/PC soll dabei Standard […]

Kleine Anfrage: Berliner Schulbauoffensive – Phase I: Welche Maßnahmen meldet der Bezirk?

Nach Beschluss des Senats vom 11. April 2017 sind die Bezirke aufgefordert, bis zum 30. Juni 2017 abschließend an die Senatsverwaltung zu melden, welche Sanierungsmaßnahmen an Schulen im Kostenbereich zwischen 5,5 und 10 Mio. € sie übernehmen werden. Das Bezirksamt wird ersucht, Auskunft zu geben: Welche Sanierungsmaßnahmen an Schulen im Kostenbereich zwischen 5,5 und 10 […]

Antrag: Kreidefreie Schulen in Lichtenberg – Staubfreie, moderne und digitale Klassenräume

In die BVV-Sitzung am 18.05.2017 bringt die SPD-Fraktion folgenden Antrag ein: Das Bezirksamt wird ersucht, die Lichtenberger Schulen so zu entwickeln, dass ab dem Jahr 2023 keine Kreidetafeln mehr in den Räumen der Schulen im Bezirk Lichtenberg vorhanden sind. Die alten Kreidetafeln sollen durch interaktive Whiteboards ersetzt werden, welche eine Ansteuerung mittels externer Laptops/PC ermöglichen. […]

Lichtenberg berlinweit Spitzenreiter bei Investitionen in Schulen (Bilanz der schulischen Bauunterhaltung von 1997 bis 2017)

Es gibt große Unterschiede in den Berliner Bezirken, wenn man sich anschaut, wieviel Geld in Schulen investiert wird. Lichtenberg hat hier berlinweit die Nase vorn. Das bestätigt die Senatsverwaltung auf Anfrage des Berliner Abgeordneten Joschka Langenbrinck (SPD). Dieser Erfolg ist das Ergebnis der langjährigen Schwerpunktsetzung im Bereich der schulischen Bauunterhaltung, mit der Lichtenberg im Landesvergleich […]

SPD-Fraktion fordert zeitnahe Informationen über die Folgen der neuen Grundschuleinzugsbereiche

Die SPD-Fraktion setzt sich dafür ein, betroffene Bürger*innen zeitnah, schulscharf und individuell verbindlich über die Folgen von Neuzuschneidungen der Grundschuleinzugsbereiche für sie und ihre Kinder zu informieren. Das geht aus einem Antrag hervor, den die Fraktion in die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am 27. April eingebracht hat. Die Fachsprecherin für Schule und Sport und Initiatorin des Antrages, […]

Antrag: Folgen der Neuzuschneidung der Grundschuleinzugsbereiche – Bürger*innen zeitnah und angemessen informieren

In die BVV-Sitzung am 27.04.2017 bringt die SPD-Fraktion folgenden Antrag ein: Die BVV möge beschließen: Das Bezirksamt wird ersucht, betroffene Bürger*innen zeitnah, scharf als auch individuell verbindlich über die Folgen von Neuzuschneidungen der Grundschuleinzugsbereiche für sie und ihre Kinder zu informieren. Begründung Aufgrund der weiterhin ansteigenden Schüler*innenzahlentwicklung im Bezirk Lichtenberg war es erforderlich, die bestehenden […]

Antrag: Rekommunalisierung der Schulreinigung

In die BVV-Sitzung am 27.04.2017 bringt die SPD-Fraktion folgenden Antrag ein: Die BVV möge beschließen: Das Bezirksamt wird ersucht, zu prüfen, ob es mit Blick auf den derzeitigen Ausschreibungsstatus oder mit Blick auf die zu erwartenden Kosten der kommenden Jahre wirtschaftlicher ist, die Schulreinigung personell und sächlich teilweise oder ganz wieder in die Verantwortung des […]

Kleine Anfrage: Antisemitische Vorfälle in Schulen?

Das Bezirksamt wird um Auskunft zu folgenden Fragen gebeten: Sind dem Bezirksamt oder der Außenstelle der Senatsverwaltung antisemitische Vorfälle an Lichtenberger Schulen aus 2016 oder 2017 bekannt? Wenn ja, wie viele Vorfälle sind bekannt und wo? Bitte aufschlüsseln. Ist dem Bezirksamt bekannt, ob dabei auch antisemitische Beleidigungen von den Schulen aufgenommen wurden und werden? Gibt […]

Kleine Anfrage: Schulwegsicherheit Karlshorst

Am 23.05.2016 erfolgte unter Einbeziehung des Bezirksamtes ein Treffen, einschließlich Ortsbegehungen, zum Thema Schulwegsicherheit in Karlshorst. Die Initiatorengruppe bestand aus Elternvertreterinnen und Elternvertretern der Richard-Wagner-Grundschule, der Karlshorster Grundschule, der Kreativitäts Grundschule und der Lew-Tolstoi-Grundschule, die im Vorfeld Gefahrenschwerpunkte benannt und Lösungsvorschläge formuliert hatten. Das Bezirksamt wird um folgende Auskunft gebeten: An welchen Gefahrenschwerpunkten wurden im […]

Kleine Anfrage: Schulneubau zukunftweisend gestalten

In die BVV-Sitzung am 19. Januar 2017 bringt die SPD-Fraktion folgende kleine Anfrage ein: Das Bezirksamt wird um folgende Auskunft gebeten: An welchen Orten werden welche Schulen in den kommenden 10 Jahren neu gebaut? Bitte nach Schulart aufschlüsseln. Welche dieser Standorte sind als Gemeinschaftsschulen geplant? Welche der geplanten Gemeinschaftsschulen lassen ein Abitur nach 12 Jahren und […]