Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

Das Bezirksamt wird ersucht, der BVV umgehend im Bildungsausschuss darzulegen, wie die von Bildungssenator Zöllner vorgeschlagene neue Schulstruktur nach Beschluss des Abgeordnetenhauses im Bezirk Lichtenberg umgesetzt werden soll.

Begründung

Bildungssenator Zöllner hat einen Vorschlag zur „Entwicklung der Berliner Schulstruktur in den allgemein bildenden Schulen“ vorgelegt. Ab der nächsten Legislaturperiode sollen die Haupt-, Real- und Gesamtschulen in der Sekundarschule zusammengefasst werden. Er schlägt somit eine Zweigliedrigkeit für die weiterführenden Schulen vor. Ergänzt wird dies durch neue pädagogische Elemente, die für mehr individuelle Förderung, Binnen-differenzierung und Durchlässigkeit sorgen und damit eine Verbesserung des Bildungssystems erreichen sollen.

Berlin, 19.01.2009

Manfred Becker
Fraktionsvorsitzender
für die SPD-Fraktion