In die BVV-Sitzung am 15. Dezember 2011 brachte die SPD-Fraktion folgende Anfrage ein:

Mündliche Anfrage – Kevin Hönicke
In Lichtenberg, genauer in der Einbecker Straße, ist der Bundesverband der Deutschen-Esperanto-Jugend e.V ansässig. Dieser plant im Jahre 2012 seinen Bundeskongress in Lichtenberg abzuhalten!
Das Bezirksamt wird darum um folgende Auskunft gebeten:

1. Wie viele Bücher in der Plansprache Esperanto sind in den Lichtenberger Bibliotheken vorhanden, wie hoch ist der Anteil dieser am Gesamtbestand der Bücher in den Lichtenberger Bibliotheken?

2. Wie viele Bücher in der Plansprache Esperanto werden für das Jahr 2012 als Neuerwerb in den Lichtenberger Bibliotheken geplant?