Am Mittwoch, 21.04.21, hat der erste Lichtenberger Center-Gipfel im ABACUS-Tierparkhotel stattgefunden. Kevin Hönicke (SPD), stellvertretender Bezirksbürgermeister und Stadtrat für Wirtschaft, setzt sich für die Lichtenberger Einkaufscenter ein und hat mit ihnen über ihre Umgestaltung zu Kiezcentern beraten. Die SPD-Fraktion Lichtenberg steht hinter dieser Initiative und möchte die Shoppingzentren als Orte der Begegnung erhalten.

Neben den Lichtenberger Einkaufszentren waren zum berlinweit ersten Center-Gipfel Vertretungen der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe sowie der Handelsverband Berlin-Brandenburg e.V., der Wirtschaftsausschuss der BVV Lichtenberg und der Wirtschaftskreis Hohenschönhausen-Lichtenberg e.V. eingeladen. Die einstigen Shoppingparadiese sollen wieder an Attraktivität gewinnen und zu Kiezcentern mit Angeboten, die im Kiez benötigt werden, wie beispielsweise für Gesundheit, Kultur, Soziales und Bildung, entwickelt werden.

Die Co-Vorsitzenden der SPD-Fraktion Jutta Feige und Sandy Kliemann dazu: „Der Center-Gipfel war ein Impuls genau zur richtigen Zeit. Für viele Lichtenberger*innen haben die Einkaufscenter in unserem Bezirk eine enorme Bedeutung. Aber sie stehen seit einiger Zeit, beschleunigt durch die Pandemie, vor großen Herausforderungen. Die SPD-Fraktion setzt sich dafür ein, dass die Center wieder an Attraktivität gewinnen. Als Kiezcenter mit sozialen und kulturellen Angeboten werden sie wieder beliebte Begegnungsorte sein.“

Kevin Hönicke, stv. Bezirksbürgermeister, ergänzt: „Nach den Reaktionen der Teilnehmenden war der Gipfel ein voller Erfolg. Mir liegen die Center in Lichtenberg sehr am Herzen und ich bin allen Teilnehmenden dankbar für den Austausch. Was am Anfang nur eine Idee in meinem Kopf war, ist zu einem konkreten Treffen mit konkretem Ziel geworden. Wir müssen die Einkaufcenter transformieren und gemeinsam entwickeln. Hierzu wollen wir „Das Lichtenberger Bündnis für nachhaltige Centerentwicklung“ gründen.  Wir haben jetzt einen klaren Weg vor uns. Wir wollen dem negativen Trend entgegenwirken und gemeinsam mit den Lichtenberger*innen Kiezcenter mit neuen Angeboten gestalten.“

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Weitere Informationen zum Centergipfel finden Sie unter: Ein Impuls zur richtigen Zeit – 1. Lichtenberger Center-Gipfel – SPD-Fraktion Lichtenberg (s… […]

Kommentare sind deaktiviert.