In die BVV-Sitzung am 20. März 2014 bringt die SPD-Fraktion folgenden Antrag ein:

Die BVV möge beschließen:
Das Bezirksamt wird ersucht, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass der Bus 154 wieder in der Hauptverkehrszeit (6 – 8 und 16 – 18 Uhr) auch zwischen dem S-Bahnhof Blankenburg und dem S-Bahnhof Marzahn in einem 10-Minuten-Takt verkehrt.

Begründung:
Bis zum Fahrplanwechsel im Dezember 2013 verkehrte diese Linie zwischen Blankenburg und Marzahn im 10-Minuten-Takt. Sie ist ein wichtiger Zubringer insbesondere für Schülerinnen und Schüler der Schule im Grünen. Eltern haben sich bereits an den Petitionsausschuss des Abgeordnetenhauses gewandt, weil die Busse seitdem überfüllt sind oder sogar an einzelnen Haltestellen durchfahren. Um die Attraktivität des Grünen Campus Malchow- Schule im Grünen nicht zu gefährden, sollte der 10-Minuten-Takt in der Hauptverkehrszeit wieder eingeführt werden.