In die BVV-Sitzung am 25. Oktober 2012 bringt die SPD-Fraktion folgende Anfrage ein:

Auf der Treskowallee finden auf Höhe der Waldowallee seit längerem Bauarbeiten zur Neugestaltung des Kreuzungsbereichs sowie der Straßenbahntrasse statt. Die Bauarbeiten an der Straßenbahntrasse wurden bereits abgeschlossen. Leider ruhen seit ca. 6 Wochen die Straßenbauarbeiten an der Einmündung der Waldowallee in die Treskowallee. Dabei ist zum einen die Fahrbahn betroffen, die nur einspurig in jede Richtung befahrbar ist, und zum anderen auch der Fußweg, der an mehreren Stellen aufgerissen ist und zunehmend eine Unfallgefahr darstellt. Da auch Fahrradfahrer den verbliebenen schmalen Fußweg nutzen, ist die Situation sehr unübersichtlich.

Ich bitte daher das Bezirksamt um folgende Auskunft:

1. Was ist die Ursache des Stillstandes der Bauarbeiten?

2. Wann werden die Bauarbeiten an Fahrbahn und Fußweg abgeschlossen sein?